Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

Sachtexte lesen und verstehen
Aktives Lesetraining mit Selbstkontrolle
Karin Pfeiffer

Für Unterricht und Nachhilfe
Stolz Verlag, Edition Lendersdorfer Traumfabrik
2003
62 Seiten, A4 - Kopiervorlagen, Broschur
ISBN 978-3-89778-106-1
ab 5. Klasse
Best.-Nr. 106
Preis (D): 9.90 €
In den Warenkorb

Die Texte in diesem Band sind verschiedenen Sachbereichen entnommen. Verständnis für einen Text erwächst nicht beim schnellen Lesen oder bloßem Überfliegen. Dazulernen kann nur, wer sich aufmerksam mit einem Text beschäftigt. Ob das Gelesene geistig verarbeitet worden ist, zeigt sich in der Fähigkeit, den Inhalt korrekt und knapp wiederzugeben. Beim Exzerpieren bleiben mehr Daten und Fakten im Gedächtnis hängen, als wenn nur gelesen oder geschrieben wird.  Aktives Lesen erfordert geistigen Einsatz, der sich langfristig lohnt!
Die Arbeitsblätter in diesem Heft leiten zum lesenden Lernen an. Der Schüler erhält praktische Hilfe und Tipps, wie verstehendes Lesen am besten trainiert werden kann.
Einsatzbereiche: Klassenunterricht, Nachhilfe, Selbststudium. Auch ältere Schüler, die sich um Deutsch als Fremdsprache bemühen, werden aus diesem Lernheft erheblichen Nutzen ziehen können

Mit Lösungsvorschlägen!

Weitere Übungsvorschläge: siehe hier.


Beispielseiten für diesen Titel im PDF-Format:


Zusätzliche Informationen:

Stolz-Themenhefte zum Sachwissen legen auf sinnerfassendes Lesen generell großen Wert. Deshalb sind den Texten methodisch durchdachte Aufgaben beigestellt. Leseförderung kann zudem verschränkt werden mit der Lektüre ausgewählter Sachhefte zu Geschichte oder anderen Themen. Mit anderen Worten: Sachunterricht ist zugleich immer auch Deutschunterricht.


Das sagen Kunden:
Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel...

Nach oben
Neu im Tagebuch:
27.03.2017
Die gestohlene Stunde
Da wacht man eines sonnigen Morgens auf und stellt ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Besser lernen:
01.02.2017
Lesen durch Schreiben
Erst gut einen Monat ist es her, dass die ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Schriftkultur:
01.02.2017
Wozu Handschrift?
»Da sind wohl Hühner spazierengegangen«, seufzt die Lehrerin. Am ... [weiterlesen]
[2 Kommentare]

Veranstaltungen:

Auf gut Glück!

Grammatik...

Der Bericht

10...


[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]